Unser Highlight in Udaipur: Der Sas Bahu Tempel

Es ist noch früh am Morgen, überall herrscht Stille - so untypisch für das laute Land Indien. Unser Reiseleiter möchte uns etwas zeigen, was nicht auf dem Plan steht und so sind wir über enge Straßen durch einen Wald gefahren und an einem großen See angekommen, an dessen Ufer sich der Sas Bahu Tempel befindet.... Weiterlesen →

Der Dilwara Tempel – Tempel der 1000 Säulen

Seit gefühlten Ewigkeiten schlängelt sich unser Bus über die engen, kurvenreichen "Straßen" des Aravalligebirges. Unser letzter Stopp (beim heiligen Motorrad) ist schon eine Weile her. Die Landschaft die am Fenster vorüberzieht ist recht karg - die Bäume sind ausgetrocknet, ebenso wie die Sträucher, die Felder sind trist und man sieht nur wenige Menschen die sie... Weiterlesen →

Bootsfahrt auf dem Pichola-See

Glühende Hitze, der Schweiß rinnt von der Stirn, der Asphalt flimmert. Schutzsuchend schaut man sich nach einem schattigen Fleckchen um, während man den Sonnenbrand, welcher sich auf der Haut langsam bildet, schon zu spüren glaubt. Dann heißt es einreihen, das Boot ist da, weil es das Gesetz verlangt eine der seit Jahren nicht gereinigten, orangenen... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑